Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Angebot
Die Angebote auf dem Webshop von rundumstoff sind unverbindlich und freibleibend. Sie gelten zu dem nur, sofern ein Produkt noch verfügbar ist. Kleine Abweichungen der gelieferten Produkte gegenüber dem auf dem Web dargestellten Original sind aufgrund von unterschiedlichen Bildschirmeinstellungen möglich. Die Abbildungen und Inhaltsbeschreibungen im Online-Shop dienen nur der Veranschaulichung. Die gelieferten Produkte können im Einzelnen abweichen.

2. Vertragsabschluss
Durch Anklicken des Buttons “KOSTENPFLICHTIG BESTELLEN” geben Sie eine verbindliche Bestellung der für die Waren im Warenkorb ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung per E-Mail. Sollte ein Artikel nicht mehr erhältlich sein, werden Sie umgehend informiert.
Die Annahme der Bestellung durch rundumstoff und damit der Abschluss des Kaufes erfolgt erst mit der Lieferung der Ware. Mit der Bestellung anerkennt der Kunde die vorliegenden AGB. Im Normalfall sind alle unsere Produkte sofort lieferbar.
Die Preise auf den Internetseiten sind in Schweizer Franken dargestellt. Kein Mindestbestellwert.

3. Versandkosten
Die Versandkosten werden separat verrechnet. Ab einem Warenwert von CHF 80.- ist die Lieferung versandkostenfrei.

4. Liefergebiet, -fristen und -bedingungen
rundumstoff liefert innerhalb der Schweiz. Alle Artikel werden in der Regel innerhalb von ca. 3 Arbeitstagen versandt.
Die Lieferung erfolgt auf Kosten und Gefahr des Kunden.
Falls ein bestelltes Produkt zum Zeitpunkt der Bestellung nicht verfügbar sein sollte, werden wir sie schnellst möglich informieren.

5. Rückgaberecht / Rücksendung
Sie haben das Recht, den Kaufvertrag innerhalb von sieben Tagen nach Erhalt der Waren zu widerrufen und die Ware auf eigene Kosten zurückzusenden. Die Ware muss in einwandfreiem und unversehrtem Zustand sein und originalverpackt bei uns eingehen, da ansonsten das Rückgaberecht verfällt. Bereits bezahlte Beträge werden, unter Abzug der Lieferkosten und allfälliger Gebühren, zurückerstattet. Vom Rückgaberecht ausgenommen sind besondere Waren und preisreduzierte Artikel.

6. Mängel/Gewährleistung und Haftung
Beanstandungen wegen Mängel der gelieferten Artikel müssen unverzüglich, spätestens innerhalb von sieben Tagen per E-Mail oder per Post gemacht werden.
Soweit es die gesetzlichen Bestimmungen erlauben, ist eine Haftung für den Schadenersatz, aus welchem Rechtsgrund auch immer, ausgeschlossen. Insbesondere haftet rundumstoff nicht für indirekten Schaden oder Mängelfolgeschäden.

7. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung in Besitz von rundumstoff.

9. Gerichtsstand und anwendbares Recht
Die vorliegenden AGB und die Verträge, die aufgrund dieser AGB abgeschlossen werden, unterliegen Schweizerischem Recht und UN-Kaufrecht (CISG). Ausschliesslich zuständig sind die ordentlichen Gerichte am Sitz von rundumstoff.

10. Schutzrechtsverletzung
Falls die Vermutung nahe liegt, dass durch unsere Website Schutzrechte eines Dritten verletzt werden, bitten wir um um Mitteilung, damit dies möglichst schnell und unbürokratisch geprüft werden kann. Bei Export unserer Waren durch unsere Abnehmer in Gebieten ausserhalb der Schweiz übernehmen wir keine Haftung, falls durch unsere Produkte Schutzrechte Dritter verletzt werden.

11. Schlussbestimmungen
Sollte sich eine Bestimmung dieser AGB als ungültig oder unwirksam erweisen, berührt dies den Bestand der übrigen Bestimmungen nicht.

12. Datenschutz 
Eine sichere Übertragung Ihrer Daten und ein optimaler Schutz Ihrer Privatsphäre sind uns ein wichtiges Anliegen. Die im Zusammenhang mit einer Bestellung erhoben Daten werden grundsätzlich nicht weitergegeben. Nur die mit der Abwicklung der Bestellung betrauten Stellen werden die für sie zwingend erforderlichen Daten erhalten. Die Logistikfirma erhält Ihre Adressangaben zwecks Auslieferung der Ware. Verwendung der Daten nebst der Verwendung Ihrer Angaben: Zur operativen Abwicklung einer Bestellung werten wir Kundendaten statistisch aus, um unser Sortiment optimal an die Bedürfnisse anzupassen.
Aufbewahrung der Daten: Ihre Daten werden in der Schweiz auf einem sicheren System gespeichert und bleiben nur so lange aufbewahrt, wie es auf das Vertragsverhältnis angemessen und daher zulässig ist.
Auskunftsrecht: Sie können sich in Übereinstimmung mit Art. 8 des Datenschutzgesetzes (DSG) jederzeit bei uns erkundigen, welche Angaben wir über Sie gespeichert haben.
rundumstoff behält sich das Recht vor, Bestellungen gemäss den AGBs zu verweigern. Anpassungen und Änderungen dieser AGB können von rundumstoff jederzeit vorgenommen werden.

Weiter Informationen zum Datenschutz finden Sie hier